EnergyCom

Senior Executive Konferenz

28. August 2024

GDI Gottlieb Duttweiler Institute Rüschlikon/Zürich

Premium Partners

Die «EnergyCom» Senior Executive Konferenz ist die führende unabhängige Plattform für die Entscheidungsträger:innen der Schweizer Energiewirtschaft. Die interdisziplinäre Community setzt sich aus Energieversorgern und -Produzenten, Technologie-Unternehmen, Wertschöpfungspartnern, Investoren, Wissenschaft, Verbänden, Behörden und Politik zusammen. Die Business-to-Business Plattform leistet einen wichtigen Beitrag zur strategischen Zukunftsgestaltung des Energiemarktes und Energiewende der Schweiz. Die hochkarätige Community setzt sich aus einem exklusiven Kreis persönlich eingeladener Mitglieder von Verwaltungsräten und Geschäftsleitungen, sowie Spitzenmanagern relevanter Wirtschaftspartner zusammen. Im Zentrum stehen informelle Dialoge zwischen den Führungskräften und ‘Peers’. Die geschlossene Konferenz ist medienfrei. Als Knowledge Partner ist das Bundesamt für Energie-BFE, die EMPA, das ETH Energy Science Center, der Schweizerische Gasverband-VSG sowie der Wirtschaftsverband Swissmem aktiv mit eingebunden.

Die nächste EnergyCom findet am 28. August 2024 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute Rüschlikon statt.


EnergyCom 2023

Netto-Null, Versorgungssicherheit und Erschwinglichkeit – ein Trilemma?

Die Energie Strategie 2050 verfolgt das Ziel die langfristige Energieversorgung der Schweiz sicher zu stellen. Die Erhöhung der Energieeffizienz, die Senkung von CO₂-Emissionen und die Förderung erneuerbarer Energien stehen im Zentrum. Dieses Ziel wird jedoch von einem Trilemma begleitet, das aus Netto-Null, Versorgungssicherheit und Erschwinglichkeit besteht. 

Die EnergyCom 2023 führt dieses Trilemma in einen kritischen Diskurs.

Die Energiewelt im Wandel – welche Narrative für die Energiezukunft und Implikationen weltweit sowie für die Schweiz bestehen. Und wie beeinflussen die neuen Welten die ‘Strategischen Infrastrukturen’ in der Schweiz. Ein Status Quo aus der Anfang 2023 publizierten grossen VSE- Studie ‘Energiezukunft 2050’ wird in die Diskussion geführt.

Digitale Plattformen verändern bisherige Geschäftsmodelle und schaffen gänzliche Neue. Dabei stehen Dateninfrastrukturen und Informationen im Zentrum. Es stellen sich Fragen zum Datenschutz oder zur Datensouveränität und zum Umgang mit Energiedaten im gesellschaftlichen Umfeld. Was gilt es hierzu zu berücksichtigen – was wird möglich?

Um das Netto-Null-Ziel bis 2050 zu erreichen, müssen hauptsächlich die Emissionen im Gebäudebereich, im Verkehr und in der Industrie umfassend vermindert werden. Wo stehen wir, was ist realisierbar und wo liegen die Herausforderungen Stand 2023?

Die Industrie ist auf den grünen Energieträger Wasserstoff angewiesen. Die EU ist mitten in der Planung für ein grosses Leitungsnetz, das Europa mit Wasserstoff vorsorgen soll. Welche Rolle spielt die Schweiz? Gemäss NZZ am Sonntag-Artikel vom 16. April 2023 heisst es ‘Beim Wasserstoff braucht es jetzt Vollgas’!

EnergyCom – die Senior Community der Schweizer Energiewirtschaft für Meinungsbildungs- und Erfahrungsaustausch.

Programm

10.50

Sonja Hasler

Moderatorin

11.00

Dr. Tom Kober

Weltenergierat Schweiz

11.20

Prof. Matthias Sulzer

leitender Wissenschaftler
Urban Energy System

11.40

Urs Meister

CEO, ElCom



Kaspar Sutter

Regierungsrat, Vorsteher des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt, Kanton Basel-Stadt


13.50

Dr. Adriana Marcucci Bustos

Senior Scientist, ETH Zürich, Energy Science Center


Dr. Marc Holitscher

National Technology Officer, Member of the Executive Board Microsoft Switzerland


Dr. Matthias Galus

Head Digital Innovation Office at Swiss Federal Office of Energy

14.40

Benedikt Loepfe

CEO, ewz - Elektrizitätswerk Stadt Zürich



Fabio Cella

Executive Board Member und Co-Founder, PYK AG


16.20

Michael Liebreich

Chairman of the Advisory Board, and Founder, Bloomberg New Energy Finance


Erik Vennekens

CEO Fluxswiss/ CDO Fluxys



Dr. Stefan Brupbacher

Director, Swissmem



18.20

Benoît Revaz

Direktor Bundesamt für Energie BFE

Impressionen

Premium Partner


Partner


Marketplace Partner


Venue


GDI Gottlieb Duttweiler Institute

Langhaldenstrasse 21
CH-8803 Rüschlikon/Zürich
T +41 44 724 61 11
info@gdi.ch
W www.gdi.ch

Rückblick 

Die Teilnehmer der EnergyCom finden in der Konferenzbroschüre den Benutzernamen und das Passwort, um die Podiumspräsentationen online nach der Konferenz abzurufen.

Bitte auf den untenstehenden Link klicken, Benutzernamen und Passwort eingeben.